NEWS


 

Mein brandneuer Song!

>>Mal Wieder<< Es geht um das Leben. Das Vermissen von Menschen, Reisen, Abenteuer, von Musik und lauten Momenten. Und mit Freunden zusammen zum Griechen zu gehen, unterwegs neue Leute kennenzulernen. Konzerte zu spielen und guten Freunden nah zu sein, die Umarmungen. Aus diesen Entbehrungen und dem großen Wunsch „wie früher wieder Leben seh’n“ entsteht ein kraftvolles Lied, dass uns mit seinem treibenden Rhythmus mitzieht. >>Mal Wieder<< vereint aufmunternd und hoffnungsvoll mit optimistischer Melodie Gefühle und Wünsche nach einem Leben, wie wir es kennen.

 

April 2021

 


Spotify-Playlist Kramers Lieblingslieder

Liebe Freunde!

Hier findet ihr eine Art Soundtrack meines Lebens verpackt in einer Playlist mit Liedern, die ich gerne höre und die mich auf meinem Weg als Musiker inspiriert haben - gemischt mit einigen meiner eigenen Songs.

Von Zeit zu Zeit werde ich die Liste variieren und ergänzen. Habt ihr noch Wünsche, die ihr dabei haben möchtet, so schreibt sie mir gerne.

Viel Spaß beim Hören! Love & Peace, Euer Kramer.

Im März 2021



KRAMERs brandneue Single: Für Immer

VERÖFFENTLICHUNG 11. DEZEMBER 2020

 

„Für Immer“ ist ein Lied, das sinnbildlich offenbart, was das Wichtigste auf der ganzen Welt ist - die Familie.

Sie ist die Quelle der Liebe, die in unseren Herzen wohnt. Auch wenn die Zeiten noch so schwierig sind, ist es wichtig sich darauf zu besinnen, wo man herkommt. Die eigene Familie ist durch nichts zu ersetzen, sie ist ein dickes Band, das uns zusammenhält.

 

Ab dem 11.12.2020 ist der Song auf allen gängigen Download-Portalen verfügbar.

 


Eine kleine Doku zu meiner Albumproduktion im Cliffstudio im Oktober 2020


ALBUMPRODUKTION IM CLIFFSTUDIO

 

Wie ihr schon wißt, habe ich im Sommer damit begonnen, mein viertes Album vorzuproduzieren. Seit Oktober bin ich im Cliffstudio mit Roger Wahlmann dabei das Album zu mischen und zu mastern. Das ist ein sehr spannender Prozess und macht tierisch Spaß! 

Wir halten euch auf dem Laufenden, einige Foto-Impressionen findet ihr hier:

Fotos Albumproduktion Cliffstudio

 

Liebe Grüße,

Euer KRAMER!

 

Flensburg, im Oktober 2020


Liebe Freunde!

Nun ist es doch schon eine Weile her, dass ich von mir habe hören lassen. In den letzten Monaten ist viel passiert. Nicht nur, dass wir uns alle mehr oder weniger im Standby-Modus befinden, sondern auch, dass es einige persönliche Veränderungen gab. Doch dazu später mal mehr. 

Nach anfänglicher Schockstarre und völliger Leere habe ich mich dann doch aufgerappelt und angefangen neue Songs zu schreiben. Und was soll ich sagen: Im Oktober geht es wieder ins Studio und ich werde mein 4. Album aufnehmen. Ich habe mich dazu entschlossen, das Album mit deutschen und englischen Texten zu mischen.

Wie findet ihr das? Eure Meinung würde mich wirklich interessieren.

Ein bisschen wird es noch dauern und um euch die Wartezeit zu verkürzen schicke ich euch ein Lied von meinem letzten Album. Der Song ist auf dieser Platte leider ein wenig untergegangen, aber ich mag ihn sehr.

Macht’s gut, passt weiter auf euch auf,

bis bald, Euer Kramer!

Flensburg, 13.09.2020



KRAMER Duo Kulturfestival SH 7. August  2020

Hier geht's zu den Fotos

Viel Spaß damit!

 

Informationen:

Kulturfestival SH 2020


Duo KRAMER LIVE am 7. August in der KULTurBRAUEREI in Wohlde

Das Kulturfestival SH gibt schleswig-holsteinischen Künstlern die Möglichkeit, endlich wieder LIVE zu spielen.

Und ich bin dabei als Duo KRAMER und freue mich unendlich!

Am 7. August 2020 um 19:00 Uhr in der KULTurBRAUEREI in Wohlde, 60 km von Flensburg entfernt, im Doppel-Event mit einem Poetry-Slam.

Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung auf Grund der begrenzten Teilnehmerzulassung durch die Corona-Beschränkungen zwingend notwendig.

Anmeldung Kulturfestival SH KRAMER

Wir freuen uns auf euch alle, das wird sicher ein unvergessliches Konzert!

Euer KRAMER!



Songwriting und Vorproduktion des 4. KRAMER-Albums 30. Juni 2020


Akustik-Session aus dem Wald "If You"  21. Juni 2020


Das Lyric-Video zum aktuellen Song "Alles Wird sich Ändern"


RELEASE DAY 17. APRIL 2020
NEUERSCHEINUNG

 

"Alles Wird Sich Ändern" - obwohl ich diesen Song ursprünglich mit einem ganz anderen, persönlichen Hintergrund geschrieben hatte, habe ich gemerkt, dass dieser Text in die jetzige Situation, in der wir uns alle befinden, sehr gut passt. 

Wir haben den Song deshalb noch einmal neu aufgenommen und arrangiert, so wie wir ihn LIVE spielen.

 

 

 

"Alles wird sich Ändern" Radio Edit Spotify


Aus aktuellem Anlass!

Liebe Freundinnen und Freunde!

Wer weiß, wie gerne wir LIVE spielen, wird sich vorstellen können wie schwer es uns fällt, die lange geplanten Konzerte 

am 21. März 2020 im "Knopf" in Ellerhoop

am 3. April 2020 im "Gna Steiner's" in Lauenburg/Elbe und
am 25.4. in der "Kirche Adelby" in Flensburg abzusagen

Aber die Extremsituation in der Corona-Krise erfordert dies und es ist wichtig, jetzt vernünftig und rücksichtsvoll zu agieren, um wichtige Zeit zu gewinnen und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Sobald wir Ersatztermine für die Gigs haben, geben wir diese bekannt. Bis dahin werden wir die Zeit nutzen u.a. um neue Songs zu arrangieren und dann wird es beim nächsten Gig umso schöner!

Macht's gut und bleibt gesund, Euer KRAMER🎤                 13.03.2020

 


So war's am 06.03.2020 im Kulturzentrum Marstall Ahrensburg: Fotos


EINDRÜCKE

unseres stimmungsvollen Konzertes vom 29.02.2020 im Volksbad Flensburg gibt's hier: Fotos


IMPRESSIONEN

des ersten KRAMER & FRIENDS-Konzertes 2020 im legendären Cotton-Club in Hamburg vom 10. Januar 2020 finden sich unter dem Menüpunkt Fotos


Erstes Konzert 2020


"Zwei Brüder" by KRAMER

TINY SOLO SESSION #5

Wir alle treffen in unserem Leben Menschen, die uns berühren, die uns eine Weile begleiten. In "Zwei Brüder" geht es um solch einen Menschen, der mich lange begleitet hat und darum, dass unsere Wege sich dann durch einen dummen Streit trennten. Es bleibt ein Gefühl von Wehmut, mit schönen Erinnerungen an eine tolle Zeit. Wir waren halt im Herzen wie zwei Brüder...

Der Song ist auf meinem 3. Album "So Oder So" zu finden und hier könnt ihr ihn einmal ganz pur nur mit Gitarre und Mundharmonika hören, wie wir ihn in unserer kleinen akustischen Solo-Session aufgenommen haben.

Enjoy, Euer KRAMER!

Flensburg im Oktober 2019



Am 19. September hatten wir unser "Heimspiel" in der Alten Post in Flensburg

 

Wir hatten einen geilen Abend und viel Spaß zusammen mit euch am letzten Donnerstag im Hotel "Alte Post" in Flensburg - eine wunderbare Location! 

Herzlichen Dank an das tolle Publikum und dem gesamten netten Hotel-Team für die Gastfreundschaft!

Euer KRAMER🎤

 

Mehr Fotos findet ihr hier: https://www.kramerandfriends.de/fotos/


"Lass Uns Geh'n" by KRAMER

Zum letzten August-Wochenende bekommt ihr den 3. Song unserer "TINY SOLO SESSION" zu hören. Ein kleines Lied, in dem es darum geht, einfach mal die Komfortzone zu verlassen und vielleicht einen anderen Weg einzuschlagen.

Ich freue mich, wenn es euch gefällt.

Habt 'nen guten Start ins WE, Herzensgrüße von Eurem KRAMER🎤!



So war unser Konzert am herrlichen Sommerabend in Risum-Lindholm im Andersen-Hüs am 23. August 2019:

 

Zugehört, mitgesungen, gefeiert... und am Ende getanzt. Viel mehr geht nicht. Es war ein richtig toller Abend und eine supergute Stimmung mit euch in Klockries im Andersen-Hüs. Herzlichsten Dank an das begeisterte Publikum und dem gesamten Team vom Kulturzentrum Andersen-Hüs!!!

 

Bis bald, euer Kramer und die Friends🎤


Das neue Lied von KRAMER                                        "Roll Away Your Stone"

Out now!!!

Ich hoffe, ihr mögt den Song so wie ich. Sagt mir gerne, wie ihr dieses Lied findet. Und wenn es euch gefällt, erzählt es weiter. 

Danke, Euer KRAMER! ❤️🙏🏼🎤



Besuch in Dänemark bei den Düppeler Schanzen

 

Wieder einmal – genau wie damals im spanischen Belchite – stand ich hier in Dänemark an den Düppeler Schanzen fassungslos davor, wozu Menschen immer wieder in der Lage sich auszudenken sind, sich gegenseitig Schaden zuzufügen und sich zu bekriegen. Für mich ist es nicht nachvollziehbar, dass Frieden trotz Geschichte, der Gedenkstätten und Erfahrungsberichten Betroffener unter den Völkern so schwer erreichbar ist.

 

Love & Peace! 

KRAMER, Juli 2019


5-jähriges Band-Jubiläum KRAMER & FRIENDS am 11. Juli 2019

 

Am 11.7.2014 - also vor 5 Jahren - spielte ich das allererste Konzert mit meinem Cousin Bernd und meinem Freund Rüdi an einem sehr heißen Tag bei Andrea Paluch und Robert Habeck im Garten. Das Konzept, meine Musik akustisch zu spielen, gefiel mir so gut, dass ich beschloss diesen Weg weiter zu gehen. Ralle und Benito kamen dazu. So wurde aus dem Trio ein Quintett. Als Bernd die Band 2017 verließ, wechselte Benito vom Bass zu seiner Gitarre und Achim stieg als Bassist ein. In diesem Jahr übernahm Micha den Job von Achim.

Seit 2014 haben wir viele, viele tolle Menschen getroffen und wir freuen uns darauf in viele glückliche Gesichter bei unseren Konzerten zu blicken.

Voller Dankbarkeit für diese schönen Jahre grüßt euch Euer KRAMER!

 

Foto 1-3: 11.07.2014

Foto 4 : 09.07.2016

Foto 5 : 27.05.2017

Foto 6 : 17.02.2018

Foto 7 : 16.02.2019

Foto 8-9: 16.03.2019


KRAMER & FRIENDS - BEHIND THE SCENES

Hier ist er endlich - unser kleiner Doku- und Musikfilm "Behind the Scenes" inklusive Comments und LIVE-Ansagen! Er beschäftigt sich u.a. mit der Frage, warum Musiker immer wieder diese Strapazen auf sich nehmen, was gibt ihnen ein Konzert mit soviel Aufwand?

Habt viel Spaß dabei die Band einen kompletten Konzert-Tag lang zu begleiten.

Euer KRAMER mit den FRIENDS :-)



JUGEND MUSIZIERT - KRAMER als Juror dabei

Vom 8. bis 10. März wird der diesjährige „Jugend musiziert“ - Landeswettbewerb stattfinden. Als professioneller Musiker, langjähriger Gesangslehrer und Schulleiter der Musikschule Rock-Pop-Academy ist es eine Ehre für mich in die Jury für die Kategorie „Pop - Gesang“ berufen worden zu sein. Ich freue mich sehr auf die Aufgabe mit Hilfe dieses Wettbewerbes junge Musiker*innen zu fördern, ihnen neue Erfahrungen und Anerkennung zukommen zu lassen und herausragende Talente zu finden. Wichtig ist für mich dabei auch, die jungen Menschen zu motivieren, konzentriert und zielgerichtet weiter zu üben und vor allem mit anderen gemeinsam zu musizieren, wie ich es auch in meinen Unterrichtsstunden handhabe.

Mit Spannung und Vorfreude sehe ich diesem musikalisch hochkarätigen Wochenende entgegen.

Euer KRAMER - Frank Rühmann


Gasthaus Tante Anne Mittelangeln 16.2.2019!

Zur Fotogalerie geht's hier lang Fotos Tante Anne-Gig


KRAMER & FRIENDS ALSTERSCHLÖSSCHEN "BURG HENNEBERG" HAMBURG 16.11.2018

Ihr habt uns sowas von glücklich und zufrieden gemacht! Zu unserem 1. Schlosskonzert auf einer der wohl kleinsten Bühnen Hamburgs erlebten wir vor vollem Haus ein sagenhaftes Publikum. Das Zuhören an den richtigen Stellen, Tränen, Mitgehen, euer großer Applaus auch immer wieder für unsere Soli berührten uns total. Welch Energie!!! Viel näher kann man seinen Gästen kaum sein-es war toll euch direkt vor uns, über uns, auf der Treppe und in der Nordkurve 😉 zu haben. Für dieses wunderschöne Konzert im schummrigen Kerzenlicht am holzgefeuerten Ofen hat sich der etwas strapaziöse Auf- und Abbau definitiv gelohnt, auch wenn wir wegen der Enge auf einige unserer Instrumente verzichten mussten. 

Bewundernswert auch, dass es Menschen wie Familie Hager gibt, die sich für den Erhalt eines so einzigartigen Bauwerks wie das Alsterschlösschen Burg Henneberg einsetzen und dazu noch die Möglichkeit für kulturelle Veranstaltungen dieser Art bieten. 
Es hat uns riesigen Spaß gemacht für euch unsere Songs zu spielen. 
DANKE für alles, Euer KRAMER mit seinen FRIENDS.


KRAMER & FRIENDS AHAUSER-HERBST 26.10.2018

Ein wunderschönes Konzert mit einem phantastischen Publikum - es hat uns tierisch Spaß gemacht! Eure Kramers :-)


KRAMER & FRIENDS-Konzert anlässlich des 50-jährigen Bestehens der "THEATRFREUDE FLENSBURG" auf Gut Oestergaard

Es war uns eine Ehre anlässlich des 50-jährigen Bestehens der "THEATERFREUNDE FLENSBURG" auf Gut Oestergaard am 30.9.2018 zu spielen! Das war ein tolles und besonderes Fest - vielen Dank, dass wir mit unserem Konzert ein Teil dessen sein konnten!

Eure KRAMER & FRIENDS!!!


FLENSBURGER HOFKULTUR - GIG am 3. August 2018

LAST NIGHT WAS MAGICAL! 

Sommer in FLENSBURG und eine der unglaublichsten Konzertnächte für uns!

Einen riesigen DANK🙏🏼liebe Freunde und Fans für Eure uns entgegengebrachten Emotionen, den Wahnsinns-Applaus und dass ihr den ROTEN HOF randvoll gemacht habt!!! FANTASTISCH, dass ihr uns bei Euch hattet - ein großes Dankeschön gilt auch dem gesamten Flensburger Hofkultur Team.

Noch immer überwältigt vom Zauber dieser Nacht grüßen Eure KRAMER & FRIENDS!!!


FLENSBURGER HOFKULTUR - LIVE am 3. August-Roter Hof   "Today Flensburg - Tomorrow The World!"

Denn: ...Sommer fängt im Kopf an...

KRAMER & FRIENDS spielen am 3. August 2018 um 20:30 Uhr im Roten Hof auf dem besonderen SOMMERFESTIVAL, das die alten Kaufmanns- und Handwerkerhöfe Flensburgs zu einer Bühne für Konzerte, Theater, Kabarett und Film unter freiem Himmel verwandelt.

Die FLENSBURGER HOFKULTUR öffnet die Tore zu teilweise verschlossenen Kaufmannshöfen, die ihre ganz eigene Atmosphäre ausstrahlen und den idealen Platz für intime Konzerte bieten. Namenhafte Künstler und Geheimtipps aus aller Welt präsentieren ihre Kompositionen vor kleinem Publikum. Die alten Kaufmannshöfe werden in buntes Licht getaucht, verträumte Klänge, volle Stimmen und mitreißende Rhythmen erheben sich in den Abendhimmel: Es legt sich ein Zauber auf Flensburger Sommernächte.

KRAMER & FRIENDS bereiten sich auf einen heißen Konzert-Sommerabend in jedem Sinne vor.

 

INFOS: http://www.flensburger-hofkultur.de/programm/kuenstler/kramer-03-08-2018-20-30/

TICKETS gibt's hier: https://www.flensburger-hofkultur.de/programm/kuenstler/kramer-03-08-2018-20-30/VVK (19,00 €  AK 20,00 €)


Unser Weihnachts- und

Neujahrsgruß 2017!


Zwei Gründe zum Feiern:

Erstens: Über 10.000 YouTube-Klicks für den Song HEIMAT!!!

Herzlichen Dank an alle für die Unterstützung. Ich freue mich riesig darüber, dass mein Lied den Menschen so gefällt.

Euer KRAMER :)                                                                                                                                                                                           09.11.2017

Zweitens:

KRAMER hat 40-jähriges Bühnenjubiläum!!
1977 begann alles im Alter von 15 Jahren und der 1. Band "Douroport" auf dem Land bei Göttingen als Schlagzeuger. Die Konsequenz aus allem war 1984 die "Schorse-Böker-Gäng", 1987 folgte "Fool Service" - erstmalig als Sänger! Danach ging es ab in den Norden: 1992-1999 als Frontmann bei "TOY" und 2000-2009 "Spirit Of Santana". Und dann kam KRAMER - erst allein, dann zu dritt und jetzt mit den FRIENDS in der bekannten Besetzung. 
"Hold on, believe in what you're doing..."  


Nachlese Orpheus-Gigs 6. und 7. Oktober 2017

Liebe Freunde, Fans und Folks!
Hinter uns liegt ein unfassbar großartiges Wochenende mit zwei zwar unterschiedlichen aber total intensiven, warmherzigen und auch fetzigen (bis hin zum Saitenreißen) Konzert-Abenden im Orpheus Theater.
VIELEN DANK
-CONNY mit Team, dass Du uns in Deinem feinen, kleinen Theater mit dieser intimen Atmosphäre hattest!
-NOBBI, dass wir Deine neue Konzertreihe "NOBBIS FRIENDS LIVE IM ORPHEUS" eröffnen durften.
-an unser fantastisches PUBLIKUM für den vollen Laden, für's Zuhören an den richtigen Stellen, für's Mitgehen, für die Gänsehautmomente, Euren Applaus, dass ihr Euch habt aus den Stühlen hoch reißen lassen, für Eure positiven und innigen Worte zwischendurch und hinterher. Das freut uns jedes Mal wieder auf's Neue.
Es war uns eine große Freude für Euch LIVE zu spielen!!! Danke auch dafür, dass ihr ein Teil unseres CD-RECORDINGS der letzten 2 Nächte gewesen seid. Passend zu unserer Zugabe "Man In The Moon" erleuchtete zumindest am Freitag der Vollmond die Nacht auf dem Nachhauseweg...
Macht´s erstmal gut, wir hören und sehen uns wieder, Eure KRAMER & FRIENDS.

                                                                                                                                                                                                                            09.10.2017


DAS INTERVIEW VOM 11.04.2017 DES RADIOS NDR 1 WELLE NORD ZUM LESEN:

Frank Rühmann ist ein Kind der Flensburger Szene: Er sang bei der Rockband Toy und Spirit Of Santana. Jetzt nennt er sich "Kramer" und singt auf deutsch.
NDR.DE

 

Sendedatum: 11.04.2017 12:40 Uhr - Lesezeit: ca.3 Min.

Kramer - vom Dance-Hit zum deutschen Akustik-Sound                                                     von Peer-Axel Kroeske

Musiker-Schmiede Schleswig-Holstein: Hier haben Bands wie Illegal 2001, Echt oder Santiano ihre Karrieren begonnen. Welche aufstrebenden Künstler im Land an ihrem Durchbruch feilen, erfahren Sie in der Rubrik "Musikszene Schleswig Holstein - der Hammer". Dieses Mal stellen wir Frank Rühmann alias Kramer vor.

Zwei Tänzerinnen an seiner Seite, dazu ein lauter Synthesizerbeat und Lichteffekte auf den Bühnen von Großraumdiskotheken - so startete Frank Rühmann ins Musikbusiness. In einem Studio in Niedersachsen hatte er damals regelmäßig Chorstimmen eingesungen. Ein Produzent bot ihm dann an, auch mal selbst im Vordergrund zu stehen. So entstand der Hit "In The End Of It All", der 1990 in den amerikanischen Dance-Charts immerhin auf Platz 44 kletterte. Wer den Mann mit Baskenmütze, Bart und Brille heute kennenlernt, kann sich das alles kaum vorstellen. Es sei auch nicht wirklich seine Welt gewesen, meint er heute und lacht.

Mit Akustik-Sound zum Gänsehauteffekt

Kramer wurde geboren
Alles was danach kam, passte besser zu ihm. In Flensburg stieg er bei der Rockband Toy ein - damals waren es die Lokalmatadore auf allen Festivals. Mit "Spirit Of Santana" erlebte Frank Rühmann lange Nächte. Und schließlich war "Kramer" geboren, zunächst als Solo-Projekt. Kramer ist übrigens der Geburtsname seiner Mutter. Auf zwei englischsprachige CDs folgte 2015 ein markanter Wechsel: Kramer begann, auf Deutsch zu singen. Die aktuelle CD "So oder so" ist zwischen Pop und Schlager angesiedelt. Die Band, die in einem Flensburger Café ihre Instrumente auspackt, klingt aber ganz anders.

Er hat nicht nur Musik- sondern auch Banderfahrung hinter sich. Jetzt nennt sich Frank Rühmann "Kramer" und setzt auf Akustik-Sound mit deutschen Texten und Gänsehauteffekt.

Pedal-Steel-Gitarre mit Gänsehauteffekt

Mit Cajon, zwei Gitarren und mehrstimmigem Gesang entsteht sofort eine gemütliche Atmosphäre. Gitarrist Benito Battiston glänzen die Augen, wenn er versucht, den neuen Sound zu beschreiben: "Mit akustischen Instrumenten kann man viel mehr ausdrücken. Das ist viel sensibler. Und wenn dann Rüdiger mit seiner Pedal-Steel-Gitarre den Ton so langsam reinfährt ... Wenn ich allein dran denke, kriege ich schon wieder eine Gänsehaut."

Heimstudio als kreative Zelle
Die Musiker basteln bereits an neuen Aufnahmen. Sogar eine selbstkomponierte Country-Nummer ist darunter. Vor allem will aber die Band die deutschen "So oder So"-Songs ins Akustische übertragen. All das geschieht im Flensburger Heimstudio. Hauptberuflich produziert Benito hier unter anderem Filmmusik für die Fernsehserie "Rote Rosen". Aber es ist auch die kreative Zelle von "Kramer". Jetzt gilt es, das Plattenlabel von dem neuen Sound zu überzeugen.
Vom Halten und Ziel finden
Die Suche nach einem Ort, an dem man einen Halt findet - dieses Thema zieht sich durch Kramers Texte: "Coming Home", "Zuhause" oder einfach "Heimat" heißen seine Songs. Er singt "Ich lauf der Liebe entgegen", die neueste Singleauskopplung nennt sich "Volldampf voraus". Musikalisch hat Frank Rühmann schon eine weite Strecke zurück gelegt. Der Weg ist bekanntlich das Ziel. Aber wo er mit "Kramer" jetzt angekommen ist, lässt es sich gut verweilen.

 

Kramer - drei Fragen, drei Antworten

Nach was bist Du süchtig?

Schokolade.

Welcher Song sollte auf Deiner Beerdigung gespielt werden?

"Go Your Own Way" von Fleetwood Mac.

Welche Talente würdest Du Dir wünschen?

Coolness und Schlagfertigkeit, vor allem bei den Gesprächen mit meinem Bankberater.

 

 

NDR 1 Welle Nord - Schleswig-Holstein von 10 bis 2 -11.04.2017 12:40 Uhr Autor/in: Peer-Axel Kroeske


VOTING

Ich freue mich riesig 😊 Vielen Dank an alle die meinen Song "Heimat" gewählt haben:

Hier kommt Platz 1: Der Song "Heimat" des Flensburger Musikers Kramer ist laut unserer Abstimmung auf shz.de euer Lieblingssong aus SH. Und hier findet Ihr die komplette Abstimmung: www.shz.de/16223851

 

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

 

 

KRAMER

Frank Rühmann

Singer/Songwriter

Musik ist mein Leben.

Es ist ein bestimmtes Gefühl, das tief aus meinem Herzen kommt und Texte und Melodien entstehen lässt, die hoffentlich berühren und das Gleiche fühlen lassen, wie ich es tue.

Ich bin bei mir HIER UND JETZT.